Skype ist ja seit heute endlich im App Store kostenlos erhältlich (Skype über iTunes). Und der Download und die Installation hat auch prima geklappt, aber dann haben die Probleme angefangen.

Deswegen haben wir hier, neben ein paar Screenshots des Programms, ein paar Fragen gesammelt die uns so zu Ohren gekommen sind.

Skype fürs iPhone

Hier also mal ein paar Bilder wie Skype dann auf dem iPhone aussieht. Die Anmeldung funktioniert, wenn sie läuft, richtig schnell. Du kannst dabei einen existierenden Namen nehmen oder einen neun Account kostenlos anlegen.

skype_21 skype_3_2 skype_8_2

Du wirst, bei einem alten Account, sofort Deine Kontaktliste sehen und kannst anrufen oder eine Nachricht schicken. Die Nachrichten sind, ähnlich der SMS, in einer Verlaufsansicht zu finden.

Und auch Konferenzgespräche sind mit der iPhone Version von Skype möglich, Videotelefonate leider nicht (gibt ja auch keine Kamera vorne am iPhone).

skype_10_2_270x404 skype_12_2

Fragerunde rund um Skype

Skype startet auf meinem Gerät einfach nicht, bzw Skype stürzt bei der Anmeldung sofort ab.

Skype hat im Moment noch Probleme mit Geräten mit einem Jailbreak. Besonders Mobile Substrate, Winterboard oder Clippy sorgen im Moment für Probleme.
Lösung: Entweder auf ein Update warten, Programme deinstallieren oder versuchen das Gerät neu zu starten. Ich habe alle 3 Programme laufen und nach einem Neustart lief auch Skype einwandfrei.

Skype stürzt bei der Benutzung ständig ab.

Probleme mit Skype kann es auch geben wenn der Speicher voll ist. Dazu einfach Gerät neustarten, sollte in den meisten Fällen funktionieren. Auch werden Problem mit IntelliScreen gemeldet, im Notfall einfach mal versuchen IntelliScreen zu deaktivieren.

Kann ich auch Videotelefonie auf dem iPhone nutzen?

Nein, leider bis jetzt noch nicht. Du kannst leider auch keine Videos eines PCs auf dem iPhone sehen.

Kann ich Skype (VoIP) auch mobil via Edge oder 3G (UMTS) nutzen?

In Österreich scheint das zu funktionieren, in Deutschland hat die Telekom das leider deaktiviert. Eventuell wird es da in Kürze über Cydia ein entsprechendes Update geben, im Moment geht es in DE leider nicht.

Mobil ist Skype also Schwachsinn?

Nicht ganz, Du kannst immerhin mobil über Edge und 3G die Nachrichtenfunktion von Skype nutzen, also quasi damit chatten. Das hat die Telekom bis jetzt noch nicht deaktiviert.
Was allerdings Sinn macht, Du kannst Dir ja ein paar Programme installieren die Dir kostenlose WLAN Netze anzeigen. Damit kannst Du dann eben auch unterwegs mit Skype umsonst telefonieren. z.B. WifiTrak, das zeigt Dir kostenlose (und offene) W-Lan Netze in der Umgebung an. Oder MobileButler (geiles Ding, lohnt sich schon wegen der Freiminuten!), das zeigt Dir alle T-Mobile Hotspots in Deiner Umgebung an.
Mit den Programmen hast Du dann wieder WiFi und kannst Skype nutzen.

Kann ich Skype im Hintergrund laufen lassen?

Nein, ohne Jailbreak und Zusatzsoftware geht das leider nicht. Über Cydia kannst Du aber ein Programm nachinstallieren mit dem Du jegliche Programme im Hintergrund laufen lassen kannst. Mehr Infos hier.

Fazit

Ein wirklich guter Ansatz, aber ohne die Freischaltung über 3G macht das irgendwie keinen richtigen Spass. Ich werde es dennoch auf dem iPhone lassen, mal sehen was passiert.

Wenn das auch über 3G funktioniert, ist das der absolute Renner!