Lange hab ich drauf gewartet, heute ist es nun endlich als Universal App im App Store aufgetaucht: Infinity Blade (4,99 Euro – iTunes Link). Universal App heisst übrigens, Du kannst es einmal kaufen und dann (mit dem gleichen iTunes Account) sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad spielen, ohne nochmals zahlen zu müssen.

Auf jeden Fall ist Infinity Blade endlich da, und ich habe es mir natürlich direkt aus iPhone 4 und aufs iPad gezogen, sind ja nur etwas über 300 mb, das geht fix. Und dann geht es endlich los. Und dann zeigt die Unreal Engine was sie drauf hat..

Den ganzen Test gibts im Meinungs-Blog: Angespielt: Infinity Blade auf dem iPhone und iPad