Endlich ist es soweit, einer der größten Zeitdiebe aus meiner Jugend kommt aufs iPhone, LucasArts hat endlich „The Secret of Monkey Island“ (iTunes Link) in den App Store gebracht, und das auch noch in einer Special Edition 🙂

Ich denke zum Spiel muss man nichts mehr sagen, das ist einfach ein Klassiker unter den Adventure Spielen auf dem PC gewesen und wird sicher auch der Renner auf dem iPhone.

Und so schaut das Spiel aus, hier ein ingame Video vom iPhoneBlog:

Und hier nochmal das Making of Video:

Denke ihr werdet mir Recht geben, das ist ein Spiel das man einfach haben muss. Was sind schon ein paar lausige Euro gegen stundenlangen Spielspass, Nachdenken, Rätsellösen, in Erinnerungen schwelgen und Piraten zu jagen:

itunes-monkey-island

Dank dem neuen Jugendschutzfilter in der 3.0 Software, erlaubt Apple nur auch Pornos im App Store, bzw Apps in denen die Mädels komplett nackt sind, Hottest Girls (iTunes Link) heisst eine davon.

hottest-gils

Lies weiter..

Jipii, das ist mal ein Spiel auf das ich schon warte seit ich das iPhone habe. YetiSport ist der absolute Klassiker, keine Ahnung wieviel Zeit ich schon mit dem Werfen und Schlagen von Pinguinen verbracht habe, jetzt endlich gibt es das Spiel auch fürs iPhone.

yetisports

Lies weiter..

Die Parkscheibe fürs iPhone – da kommt einem doch spontan der Gedanken: Das ist etwas das die Welt nicht braucht, oder?

Gut, eigentlich schon ein praktischer Gedanken, denn das iPhone hat man ja schliesslich immer dabei.

Dann aber die Nachteile:

Lies weiter..

Apple hat jetzt die absoluten Top-Apps präsentiert, also die Programme die am häufigsten installiert wurden.

Mit dabei sind die 10 meistgekauften und die 10 am häufigsten installierten kostenlosen Programme für das iPhone.

Eines kann ich vorwegnehmen, da sind einige Überraschungen auf den Top Plätzen, hätte nicht gedacht, das einige von den Dingern wirklich so oft gekauft oder runtergeladen werden:

Lies weiter..

PhoneSaber fürs iPhone ist zurück und heisst jetzt „Lightsaber Unleashed“. Das mehr als unterhaltsame Programm, das ein Star Wars Lichtschwert, inklusive passendem Sound simuliert, wurde aufgrund von Copyright Problemen ja aus dem App Store entfernt.

Nun ist es zurück, und bietet nochmals einiges mehr als die Vorgängerversion, und das beste: es ist immer noch kostenlos erhältlich.

Lies weiter..

Hier also mal als erste Spielevorstellung mein aktuelles Lieblingsspiel auf dem iPhone, „Monkey Ball“ von Sega.
Das Spielprinzip ist eigentlich relativ einfach, mittels dem eingebauten Accelerometer steuerst Du einen Affen Deiner Wahl in einer Kugel durch ein Labyrinth.

Du sehr vorsichtiges Kippen des iPhones kannst Du auch die schwierigsten Hindernisse umgehen, oder auf einer Art Rutsche mit wahnwitziger Geschwindigkeit durch die Levels rasen. Lies weiter..