Es gibt ja in der neuen iPhone Firmware 3.0 die Option endlich mehr als nur ein Foto per Mail zu versenden.

Hab übrigens eine Weile gebraucht bis ich rausbekommen habe wie man mit dem iPhone mehrere Fotos versenden kann, und so geht das:

In der Übersicht der Fotos gibt es unten links ein kleines Icon, wenn Du darauf klickst, kannst Du Fotos markieren und versenden. Wie früher werden dabei die Fotos auf 800×600 Pixel verkleinert.

Der Haken an der Sache ist allerding, Du kannst nur maximal 5 Fotos gleichzeitig per eMail versenden, bei der Markierung des 6. Fotos wird der Button „Senden“ ausgegraut und kann nicht mehr benutzt werden.

iPhone Tipp der Woche: Fotos kopieren statt versenden

Und jetzt kommt der Tipp der Woche. Anstatt auf senden zu klicken, klickst Du einfach auf „kopieren“. Nun gehst Du in Dein eMail Programm, hälst den Finger im eMail Feld und klickst auf „einfügen“.

Schwupps sind Deine Fotos in der Mail.

iphone-kopieren

Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass mit diesem Weg die Fotos nicht verkleinert werden, sondern in der Originalgröße versendet werden.

multi-photo-emailDu willst mehrere Fotos per eMail verschicken? Kein Thema, dafür gibt es nun endlich eine Lösung. Vorbei sind die Zeiten in denen Du jedes Foto einzeln verschicken musst.

Du kannst nun im App Store das Programm „Multi-Photo eMail“ runterladen und dann damit direkt sehr komfortabel eine eMail erstellen in die Du so viele Fotos einfügen kannst wie Du willst.

Das ist doch mal wirklich etwas das beim iPhone eindeutig fehlt, mich zumindestens nervt das tierisch wenn ich Freunden Fotos schicken will und dann entweder jedes einzeln verschicke, oder eben zuhause die Bilder erst auf den PC ziehe und dann versende.

Lies weiter..